Veranstaltungen

  • Rund um die Welt mit dem Unionsverlag

    Ein wirkliches Fenster in die Welt ist der Schweizer Unionsverlag. Seit Jahrzehnten entdeckt er dem deutschsprachigen Lesepublikum überraschende und oftmals wenig bekannte Literatur aus näheren und ferneren Kontinenten. Die Weltreise an diesem Verlagsabend wird unter Anderem mit dem ägyptischen Nobelpreisträger Nagib Machfus, dem Mongolen Galsan Tschinag und der Brasilianerin Patrícia Melo angetreten. Der bekannte Sprecher… weiterlesen …


  • Jahresempfang

    Wir laden sie herzlich zu unserem Jahresempfang am 3. Februar um 16 Uhr ein. weiterlesen …


  • Fenster zum Ungewöhnlichen. Julio Cortázar und sein Übersetzer Fritz Rudolf Fries

    Fenster zum Ungewöhnlichen. Julio Cortázar und sein Übersetzer Fritz Rudolf Fries. Lesung und Gespräch Unerwartete Nachrichten, so lautet der Titel einer 2022 im Berenberg-Verlag erschienenen Sammlung bislang unveröffentlichter Texte Julio Cortázars (1914-1984). Sie ließen Kritiker von einem „Feuerwerk der Ideen“ (ZEIT) und einer Prosa sprechen, die „real und fantastisch zugleich“ (Deutschlandfunk Kultur) ist. Der Schauspieler… weiterlesen …


  • Von Jazz-Brüdern, übersetzten Chemie-Büchern und einem erzgießenden Schriftsteller

    Lindenau als wilde Bühne der Kultur. Ein Spaziergang mit Rainer Müller weiterlesen …


  • Lesung mit Tomer Dotan-Dreyfus

    Am Sonnabend, den 29.4. um 19:30 Uhr lernen wir mit dem Autor Tomer Dotan-Dreyfus den Romanort Birobidschan kennen. Der in Haifa geborene, seit 10 Jahren in Berlin lebende, auf Deutsch und Hebräisch schreibende Autor, Lyriker und Übersetzer erzählt uns eine moderne Schtetl-Geschichte. Was als stalinistisches Experiment der 1930er Jahre in Sibirien in Wirklichkeit scheiterte, nimmt… weiterlesen …


  • Lesung mit Bastian Kresser

    Kennen Sie Victor Lustig? Dem „Mann mit den tausend Gesichtern“ gelang es als hochbegabtem Trickbetrüger und erfindungsreichem Hochstapler, Al Capone übers Ohr zu hauen und scheinbar den Eiffelturm an einen Schrotthändler zu versetzen. Bastian Kresser erzählt die „wahre“ und zugleich unglaubliche Geschichte eines Mannes, dem zum Verhängnis wird, von einer seiner eigenen Regeln Abschied zu… weiterlesen …


  • Pssst! Spannende Entspannung | Einladung zur Matinée

    Eine Matinée mit aufregend erholsamen Büchern und anregend regenerierenden Yoga-Übungen Wir berichten von Krimis, die sich eigenwillig zwischen dunklem Verbrechen und entspannter Auflösung bewegen und ergänzen dies um eine entzückende Diebesgeschichte. Wir reisen sowohl in ein interessantes, aber gottverlassenes (europäisches) Land als auch in eine konfliktgeladene, aber zerstreuungsverliebte hstorische Epoche – und lernen zuletzt nachtwachende… weiterlesen …


  • Im Gasthaus zur fröhlichen Wissenschaft da gehts hoch her

    Elmar Schenkel disputiert über Friedrich Nietzsche und die wagefreudige Suche nach Wissen Wissenschaft ist in aller Munde, wie vorläufig sind ihre Erkenntnisse, wie verbindlich für unsere Lebenspraxis? Friedrich Nietzsche (1844-1900) lotete die Möglichkeiten eines freigeistig-vitalen, immerfort neue Perspektiven aufsuchenden Forschens an einer Vielzahl von Themen aus. Elmar Schenkel hat sich in den letzten Jahren vermehrt… weiterlesen …


  • Leipzig liest trotzdem!

    akono-verlag und Wayétu Moore: Sie wäre König. Ein Roman aus Liberia Verlagsabend mit Verlegerin, Übersetzer und Autorin (im Video-Interview) Die Akono-Verlegerin Jona Elisa Krützfeld präsentiert ihren Verlag für zeitgenössische afrikanische Literaturen und spricht in einem Video-Interview mit der in Amerika lebenden Autorin Wayétu Moore. Der Übersetzer des Romans, Thomas Brückner, trägt anschließend Passagen daraus vor… weiterlesen …


  • Matinée | Ausflüge ins Russische

    Auf den Spuren von Klavieren sowie mit einer legendären Bahn reisen wir nach Sibirien. Entdecken dort mehr und Anderes als Kälte und Unwirtlichkeit. Kehren dann wieder um und landen bei Fjodor Dostojewski, dessen 200.Geburtstag am 11. November ansteht. Über ihn, seine Aktualität, neue Ausgaben seiner Texte und über deutsch-russische Übersetzungs- und Beziehungsgeschichten sprechen wir mit… weiterlesen …